BÜBCHEN Posterpreis für Wissenschaft & Praxis – Die Jury

Wer bewertet?

Die Auswahl der Preisträgerinnen erfolgt durch eine fachkundige und unabhängige Jury aus Expertinnen und Experten.

Mitglieder der Jury:

Rebecca Englert (Hebammenarbeit), Susanne Mack (Hebammenarbeit), Univ.-Prof. Dr. med. Werner Rath (Geburtshilfe und Gynäkologie), Dorothea Zeeb (Hebammenarbeit)

Rebecca Englert – Hebamme, Werbung und Marktkommunikation (B.A.) sowie Projektmanagerin im Bereich Hebammenarbeit der Thieme Gruppe

Susanne Mack – Hebamme, Diplom-Pflegepädagogin (FH), Midwifery (M. Sc.), Leitung der Hebammenschule in Homburg (Saar)

Univ.-Prof. Dr. med. Werner Rath – Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Universitätsprofessor in Aachen und Kiel

Dorothea Zeeb – Hebamme, Midwifery (M. Sc.), Senior Lecturer & International Departmental Coordinator an der Fachhochschule Salzburg

Nach welchen Kriterien erfolgt die Bewertung der Arbeiten?

  1. Übereinstimmung Thema der Arbeit mit Zielsetzung des Preises: „Einen Beitrag zur Optimierung oder Weiterentwicklung von Schutz und Pflege der Mutter, Kind oder Familie leisten“                 
  2. Relevanz der jeweiligen Arbeit für die Hebammenarbeit                 
  3. Systematik des wissenschaftlichen Ansatzes (Hypothesenbildung, Anschluss an ein wissenschaftliches Konzept, roter Faden, wissenschaftlicher Aufbau, Quellenarbeit)                   
  4. Unvoreingenommene Interpretation (der vorliegenden Thesen, Literatur und Erkenntnisse)                  
  5. Nachvollziehbarkeit (der Argumentation, der Erkenntnisse und der Zusammenfassung in einem Fazit)
  6. Sonderpunkte

Sollten Jurymitglieder erkennen, dass es eine private oder berufliche Verbindung mit einer der Autorinnen gibt, enthalten sie sich bei der Vorauswahl, bei der Bewertung der Arbeit und der anschließenden Diskussion.

Bewerbungsbogen

Hier finden Sie den Bewerbungsbogen, den Sie bitte vollständig ausgefüllt mit Ihrer Arbeit einreichen.

Kontakt

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen weiter: E-Mail

Fühlt sich gut an. BÜBCHEN.

Hier erfahren Sie mehr über Bübchen.