Das richtige Rüstzeug ist das A und O, um mit beiden Beinen fest im Berufsleben zu stehen. Dabei sind wissenschaftliche, evidenzbasierte Erkenntnisse gleichermaßen wichtig, wie das praktische Hebammenhandwerk. Und mein ganz persönlicher Herzenswunsch ist, dass wir Hebammen zusammenhalten. Denn gemeinsam können wir uns für unseren Berufsstand einsetzen und gegenseitig von unserem Wissen und Können profitieren. Es freut mich sehr, dass Bübchen mit dem Posterpreis diesen Zusammenhalt fördert und uns Hebammen etwas Gutes tut.

Rebecca Englert, Mitglied der Bübchen Posterpreis-Jury

BÜBCHEN Posterpreis für Wissenschaft & Praxis – Die Teilnahme

Wer kann teilnehmen?

Für den BÜBCHEN Posterpreis für Wissenschaft & Praxis können sich Hebammen, Hebammenschülerinnen und Hebammenstudentinnen bewerben. Es gibt keine Altersbegrenzung.

In welchen Kategorien wird der Posterpreis verliehen?

Zu welchem Thema kann das Poster eingereicht werden?

Die Arbeit soll einen Beitrag zu Weiterentwicklung von Fürsorge, Schutz und Pflege für Mutter, Kind und die Familie leisten und kann sich mit allen Gebieten der Hebammenarbeit beschäftigen.

Was muss eingereicht werden?

Alle Bestandteile der Einreichung müssen in digitaler Form eingesandt werden. Bitte verwenden Sie hierfür die E-Mail-Adresse buebchen-posterpreis@thieme.de.

Wann ist der Einsendeschluss?

Die Ausschreibung startet am 14. Janauar 2019. Der Einsendeschluss ist am 1. Oktober 2019. Bis dahin muss die wissenschaftliche Arbeit zusammen mit dem vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen eingereicht werden. Bitte geben Sie an, für welche Kategorie Sie sich bewerben.

Die Gewinner werden im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung im November 2019 bekannt gegeben.

Was gib es zu gewinnen?

Es gibt eine Siegerprämie sowie eine Unterstützung Ihrer Aus- und Weiterbildung aus dem Bübchen Fortbildungsfonds und die Arbeiten werden ggf. publiziert (Die Bewerberinnen sollten bei Interesse der Redaktion bereit sein, einen Fachartikel zu verfassen und zu publizieren.).

Wie verhält es sich mit dem Datenschutz und möglichen Vervielfältigungen?

Die eingereichten Poster werden nicht an Dritte, die nicht in Verbindung mit dem Bübchen Posterpreis stehen, weitergegeben. Außerdem werden die Inhalte und Namen der Verfasser erst veröffentlicht, wenn letztere davon in Kenntnis gesetzt und um Erlaubnis gefragt wurden. Die Arbeiten werden jedoch zum Zweck der Beurteilung vervielfältigt und weitergegeben.

Was ist mit den Urheber- und Nutzungsrechten, wenn die Arbeit oder ein Auszug daraus publiziert wird?

Die Urheberrechte für die ursprüngliche Arbeit bleiben bei der Autorin. Es kann jedoch zu der Übertragung von Veröffentlichungs- und Nutzungsrechten im Zuge von Zusammenfassungen oder anderen Publikationen kommen.

Anmerkung: Eingereichte Arbeiten dürfen nicht direkt von Bübchen oder von Mitbewerberunternehmen unterstützt worden sein. Als direkte Unterstützung werden Finanz- oder Sachleistungen angesehen, die wesentlich die Durchführung der Arbeit/Postererstellung möglich machten. Eine indirekte Unterstützung, die keine wesentliche Bedeutung für die Durchführung der Arbeit/Postererstellung hatte, wird akzeptiert. In jedem Falle muss jegliche Form der Unterstützung vom Bewerber für die Jury offengelegt werden.

Bewerbungsbogen

Hier finden Sie den Bewerbungsbogen, den Sie bitte vollständig ausgefüllt mit Ihrer Arbeit einreichen.

Kontakt

Gerne helfen wir Ihnen bei Fragen weiter: E-Mail

Fühlt sich gut an. BÜBCHEN.

Hier erfahren Sie mehr über Bübchen.