Infotheken

 

 

Aktuelles

Fakten kompakt Stelara15.10.2018

Fakten kompakt Stelara

Die Behandlung der chronisch entzündlichen Erkrankungen hat sich Dank der Entwicklung selektiv wirkender Medikamente deutlich gewandelt. Ustekinumab ist eine Option...

Fakten kompakt Advantan15.10.2018

Fakten kompakt Advantan

Einer der wesentlichen pathogenetischen Faktoren der atopischen Dermatitis ist der Barrieredefekt. Bei etwa einem Fünftel der Patienten gehen Barrierefunktionsdefekte auf...

Fakten kompakt Inflectra15.10.2018

Fakten kompakt Inflectra

Die Therapie chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen (CED) hat sich seit der Einführung biotechnologisch hergestellter Medikamente grundlegend gewandelt. Medikamente, die mithilfe von Gentechnik in lebenden Zellen hergestellt werden, haben die moderne Medizin indikationsübergreifend geprägt. Die Wirksamkeit und Sicherheit von CT-P13, des ersten in Deutschland zugelassenen Infliximab-Biosimilars, ist in mehreren klinischen Studien

Fakten kompakt Tagrisso15.09.2018

Fakten kompakt Tagrisso

Die Phase-III-Studie FLAURA kann als weiterer Meilenstein in der Therapie des fortgeschrittenen EGFR-mutierten NSCLC gewertet werden. Für die zulassungsrelevante doppelblinde Multicenterstudie wurden...

Okulomotorikstoerungen07.09.2018

Okulomotorikstoerungen

Schauen Sie auf die Augen: Augenbewegungsstörungen als Schlüssel zur Diagnose angeborener Stoffwechselerkankungen. > mehr

SMA-Spinale-Muskelatrophie08.08.2018

SMA-Spinale-Muskelatrophie

Spinale Muskelatrophie (SMA) gehört unbehandelt zu den häufigsten genetisch bedingten Todesursachen bei Säuglingen und Kleinkindern. Auch Jugendliche und Erwachsene sind betroffen, mit ebenfalls oft schweren Auswirkungen auf Leben und Alltag.

HPP09.07.2018

HPP

Bei der Hypophosphatasie (kurz: HPP) handelt es sich um eine sehr seltene, vererbbare Stoffwechselerkrankung, bei der Genmutationen eine erniedrigte Enzymaktivität der gewebeunspezifischen alkalischen Phosphatase (TNSALP) verursachen...

Onko-Hub01.07.2018

Onko-Hub

Die Behandlung der chronisch entzündlichen Erkrankungen hat sich Dank der Entwicklung selektiv wirkender Medikamente deutlich gewandelt. Ustekinumab ist eine Option...

RLS26.06.2018

RLS

Das Syndrom der ruhelosen Beine, das Restless-Legs-Syndrom (RLS), betrifft in Europa etwa 5–12% der Bevölkerung. Charakteristisch ist ein erheblicher Bewegungsdrang der Extremitäten, meist der Beine, der vor allem nachts oder in Ruhe auftritt, begleitet von Missempfindungen. Bewegung lindert bzw. beendet die Symptome.

Rosacea25.05.2018

Rosacea

Rosacea ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, die primär im Gesicht ausgeprägt ist. Durch die starke Exposition kann die Lebensqualität der Betroffenen erheblich beeinträchtigt sein.

NMSC20.04.2018

NMSC

Informationen zur Diagnose und Therapie der Aktinische Keratose (AK) mittels Tageslicht-PDT (photodynamische Therapie). Mit Kasuistiken...

CTX15.01.2018

CTX

Die CTX ist eine seltene angeborene Stoffwechselerkrankung. Diese zeigt sich durch eine eher unspezifische Symptomatik, wodurch es oft mehrere Jahre dauert bis...